Frischer Aufgalopp vor Topkulisse

Fußball-Oberligist SSV Reutlingen hält vor 7483 Zuschauern im Testspiel gegen Bundesligist VfB Stuttgart besser als erwartet mit. Profis siegen mit 4:0, spüren aber reichlich Widerstand. mehr

Viele ungelöste Fragen und Probleme

Fußball-Staffeltag der Münsinger Kreisligen in Apfelstetten. Leyhr fungiert als Pokalspielleiter.  Richard Grübel in Abwesenheit einstimmig wiedergewählt. Angst vor Spielausfällen und Desinteresse. mehr

Zwei Gastspiele, bei denen die Trauben wohl zu hoch hängen

Tennis-Bundesligist TV Reutlingen ist heute (ab 13 Uhr) in Halle/Westfalen sowie am Sonntag (11 Uhr) in Krefeld krasser Außenseiter. mehr

Jenny und Volker Hauswirth und Antoine Farrugia (r.) mit dem Modell von „The wall“, die im Herbst in Malta aufgebaut wird. Außerdem wird die Scheune (rechts) zum Ausstellungsraum.

Mit der Kunst Brücken bauen

Für ein starkes Europa: Antoine Farrugia aus Malta stellt mit dem Künstlerpaar Hauswirth aus Zainingen aus. mehr

Foto: Thomas Kiehl

Drei Schläge und eine Bierdusche

Das Stadt- und Heimatfest ist eröffnet. Am Samstag ist ein großer Festumzug. mehr

Obwohl in der Stadt viel gebaut wird, fehlen Wohnungen. Verwaltung und Gemeinderat gehen deshalb nun in die Offensive.

Stadt will rasch Wohnraum schaffen

Der städtische Eigenbetrieb Wohnungswirtschaft hat seine Ziele für die kommenden Jahre im Gemeinderat vorgestellt. mehr

Der Ortschaftsrat hat über die Zahl der Parkplätze am künftigen Kinderhaus diskutiert.

Im Kinderhaus entstehen auch neue Wohnungen

Die Stadt will zum Festpreis bauen lassen. Dafür sucht sie nach geeigneten Bietern. mehr

Die Bürgerbeteiligung in Sachen Bäderdiskussion wird fortgesetzt.

Der Bürgerdialog geht in die zweite Runde

Der Gemeinderat könnte am Donnerstag der nächsten Phase der Bürgerbeteiligung in Sachen Metzinger Bäder zustimmen. mehr

Auf Braike-Wangen entsteht der Neubau für Feuerwehr und Bauhof.

Neubau kostet 19,6 Millionen Euro

Der Ortschaftsrat hat sich mit dem Gebäudekomplex für Feuerwehr und Bauhof befasst. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Schwerer Unfall in Dettingen

Unfall in Dettingen

Zu einem schweren Unfall mit mehreren Verletzten ist es am Sonntagnachmittag auf der Uracher ...  Galerie öffnen

Björn Blaschkes letzter Boxkampf

Björn Blaschkes letzter Boxkampf

Am Samstagabend stieg Björn Blaschke ein letztes Mal in den Ring.  Galerie öffnen

Weinlese Neuhausen

Weinlese

Die Weinlese ist in vollem Gange, so auch bei Familie Lehr aus Neuhausen.  Galerie öffnen

undefined Function "box_swo_ap_famanzeigen_by_rss1".
Singles & Flirt
Im August gibt es wieder ein Fußballcamp in Dettingen.

Alles dreht sich um das Runde, das ins Eckige muss

Der TSV Dettingen veranstaltet ein Fußballcamp für Kinder und Jugendliche. mehr

Luise Bächler und Burgunde Schwarz setzten den Schlusspunkt.

Lesenächte drei Mal unter freiem Himmel

Eine positive Bilanz zogen die Veranstalter nach den diesjährigen Bad Uracher Lesenächten. Das Stammpublikum wächst. mehr

Die Veranstalter und Akteure des Diakonie-Festivals rollen schon mal das Plakat auf dem Dettinger Rathausplatz aus: Am 22. Juli wird dort gefeiert.

Ein Fest der Begegnung

Die Bruderhaus-Diakonie, Dettinger Vereine und die Kirchengemeinde richten am Sonntag, 22. Juli, das Diakonie-Festival aus. Im Fokus steht das Miteinader von Menschen mit und ohne Behinderung. mehr

Eis, Ballons und olympischer Geist

Auf dem Jungschartag haben sich 440 Kinder und Jugendliche bei gemeinsamen Spielaktionen in Teamarbeit geübt. mehr

Gemeindenah, sozial und begabt

Die evangelische Kirchengemeinde bietet eine Börse an. Bei Füreinander da werden Menschen, die geben und Menschen, die Hilfe benötigen, zusammengebracht. mehr

Julie-Sabine Geiger (links) und Britt Ruf sind am Freitag vors Publikum der Lesenächte getreten. Dieses Mal mussten Vorleser und Zuhörer in den Keller des Stifts ausweichen.

Familie Mendelssohn und eine Rose

Der fünfte Abend wurde wegen eines Gewitters in den Stiftskeller verlegt. 50 Zuhörer waren dabei. mehr

Das Konzept scheint zuzusagen, die Skepsis herrscht bezüglich der Kosten.

Hülben will am Ball bleiben

Mit dem „Familien-Campus“ steht in Hülben möglicherweise ein umfassendes Bauprojekt bevor. mehr

Andreas Gabalier lässt grüßen: Simon Wild tritt morgen wieder bei „Immer wieder sonntags“ auf. Erhält der Mann mit der Harmonika viele Anrufe, steht der Pliezhäuser im Finale.

Immer wieder im Sommer

Kärnten hat seinen „Volks-Rock’n’Roller“ Andreas Gabalier– hierzulande lässt Harmonika-Virtuose Simon Wild aufhorchen. Der Musiker aus Pliezhausen ist auf dem Sprung zum Fernseh-Liebling. mehr

Beate Müller-Gemmeke (links) mit Tanja Schwenkschuster.

Botschafterin für Deutschland und die Region

Tanja Schwenkschuster darf für ein Jahr in die Vereinigten Staaten reisen. Die Grabenstetterin wird von Beate Müller-Gemmeke unterstützt. mehr

Der neue Treffpunkt in der Hülbener Ortsmitte: das Café Rosengarten beim Dorfladen.

Eine gelungene Gemeinschaftsaktion

Das Café Rosengarten am Dorfladen ist mit einem Fest eröffnet worden. mehr

Foto: Thomas Kiehl

Ein Irrgarten aus Bauzäunen?

Beim ersten Blick auf die Kreuzgasse in Dettingen könnte man fast meinen, hier sei ein Irrgarten aus Bauzäunen entstanden. mehr

Als Scheichs verkleidet und mit einem selbst gebastelten Kamel an der Leine zogen diese Kinder durch den Ort.

Kleine Scheichs erobern den Ort

Unter dem Motto „Tierisch gut“ zog gestern ein bunter Festzug durch die Gemeinde. Anlass war das 36. Dorffest. mehr

Vorstandschef Hans Steiner (links) und Marketing-Manager Roland Bertler zeigen stolz das neue Technologie- und Logistikzentrum.

Unternehmen mit Zukunft

Die Datatec AG hat 2017/18 einen Rekordumsatz von über 53 Millionen Euro erzielt. mehr

Foto: Thomas Kiehl

Nicht nur eine Frage der Architektur

Im Stadtgespräch geht es um den WiR-Antrag, die Bürger über das Hotel im Bürgerpark entscheiden zu lassen. mehr

Sommertheater vor der Fachwerkkulisse: Die Tonne bringt „Cyrano de Bergerac“ auf die Bühne.

Dichtest du noch oder lebst du schon?

Die Reutlinger Tonne zeigt mit „Cyrano von Bergerac“ herzerfrischend tragisches Sommertheater. mehr

Martin Fink ist fasziniert vom Guckkasten, Waltraud Pustal zeigt eines der Auswanderer-Dokumente.

Mit dem 19. Jahrhundert in die Zukunft

Der Geschichtsverein hat im Schlössle eine Art Vorzeigeraum gestaltet. mehr

Amtsgericht.

Schwäche ausgenutzt

Wegen sexueller Belästigung dreier Mädchen am Hauptbahnhof wurde jetzt ein Algerier zu einer Geldstrafe verurteilt. mehr

Stadtradeln: Pfullinger vorn mit dabei

Landkreis-Aktion Bei den Kommunen auf Platz zwei gelandet. Vor allem fünf Stadträte waren vorbildlich aktiv. mehr

undefined Function "box_swo_get_facebook_profile".