Der Vorstand des neuen Vereins LG Steinlach-Zollern: Michael Stegmeier (Öffentlichkeitsarbeit), Nina Dearth (Finanzen), Dieter Schneider (Vorsitzender), Martin Grundmann (Sport); es fehlt Michael Zinnebner (2. Vorsitzender).

Die LG Steinlach-Zollern ist gegründet

Am Freitagabend wurde die LG Steinlach-Zollern als Sportverein für Leichtathletik, Lauftreff, Walking und Nordic Walking sowie Triathlon gegründet. mehr
Der TV Streichen schickte bei der Pleite gegen Fridingen/Mühlheim 2 im Bezirkspokal hauptsächlich Spieler aus der zweiten Mannschaft auf die Platte. In der Bezirksliga muss nun die erste Grade zeigen, dass der zweite Platz in der vergangenen Runde keine Ausnahme war. Zum Auftakt geht es für den TVS zur HSG Baar.

Bezirksliga und -klasse: HSG Baar empfängt Streichen

Schwere Aufgaben warten zum Start der Bezirksliga auf die Zollern-Teams. Das Topspiel steigt in Trossingen, wo die HSG Baar den TV Streichen empfängt. Albstadt 2 bekommt es mit Rottweil zu tun. mehr
Der Vorstand und die Geehrten des Turnvereins Hechingen.

Stadt lässt sich in Hauptversammlung des Turnvereins nicht blicken

Die LG Steinlach möchte ein eigenständiger Verein werden. Nach langen Diskussionen wird im Turnverein Hechingen der Vorstand darüber entscheiden. mehr
Beim 1:3 gegen den Förderverein Tübinger Modell wäre für den TSV Burladingen am vergangenen Wochenende mehr drin gewesen. Nun geht es am Sonntag zum TTV Dettingen/Teck, der als einzige Mannschaft in der Liga alle seine Sätze gewonnen hat.

Unmut und Zuversicht bei Burladinger Volleyballerinnen

Der TSV Burladingen gastiert beim TTV Dettingen/Teck, der noch keinen Satz abgab. Dennoch sind die Fehlastädterinnen optimistisch. mehr

TSV Burladingen trifft auf den FV Tübinger Modell

Die Fehlastädterinnen erwarten am Sonntag den Titelaspiranten aus Tübingen. mehr
TSV-Trainer Stefan Hecht sieht seine Damen gut vorbereitet.

Volleyball-Regionalliga: Finaler Test in Ulm

Eine Woche bleibt Burladingens Volleyballerinnen zur Vorbereitung. Am Samstag startet der TSV in die neue Runde, für den Coach sind die Trainingseindrücke vielversprechend. mehr
undefined Function "box_swo_tabellen_get_tabledata_by_leokuerzel".
Frank Schneider

Frank Schneider wird neuer Trainer

Frank Schneider wird ab Juli das Kreisliga A-Team der SG TSV Boll/TSV Stein 2 übernehmen. mehr

Neu gewählt: der Vorstand der FV Friedrichstraße um Nicklas Becker (links).

Kooperation mit SV Weilheim endet

Auf ein Jahr mit Licht und Schatten blickte die FV Friedrichstraße in ihrer Hauptversammlung zurück. mehr

2017 gewann Fabian Letsch mit dem FC 07 Albstadt den Burger-King-Super-Cup. Um in der Halle erfolgreich Fußball zu spielen, „sollte man immer in Bewegung sein, sich schnell vom Ball trennen, flach und möglichst mit wenigen Kontakten spielen“, sagt Letsch.

Jetzt der Burger-King-Cup

Nach dem Sieg beim Balinger Indoor-Cup zählt der FC Albstadt auch beim Turnier um den Burger-King-Cup zu den Favoriten. mehr

Manchesters Romelu Lukaku (l, 9) feiert mit den Mitspielern sein zweites Tor beim FA Cup. Foto: Martin Rickett/PA Wire

Manchester United schlägt Wagners Huddersfield mit 2:0

Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United hat im FA Cup das Viertelfinale erreicht. Die Red Devils setzten sich mit 2:0 (1:0) bei Aufsteiger Huddersfield Town mit dem deutschen Trainer David Wagner durch. mehr

Schalkes Spieler bejubeln das 1:0 gegen Hoffenheim. Foto: Ina Fassbender

Schalke untermauert Europacup-Ambitionen: 2:1 Heimsieg

Der FC Schalke 04 hat seine Mini-Krise überwunden und lässt sich im Kampf um die Europapokal-Plätze nicht abschütteln. mehr

Julian Draxler trug sich beim 5:2-Erfolg über Racing Straßburg in die Liste der Torschützen ein. Foto: Christophe Ena/AP

Draxler trifft beim 5:2-Sieg von Paris Saint-Germain

Nationalspieler Julian Draxler hat beim 5:2 (3:1)-Erfolg von Paris Saint-Germain in der französischen Ligue 1 über Racing Straßburg getroffen. mehr

Nur in den Anfangsminuten wurde Balingen-Weilstetten (im Bild Simen Schönningsen) gegen Eintracht Hagen seiner Favoritenrolle wirklich gerecht. In Durchgang zwei lief dann kaum mehr etwas zusammen.

Schwacher HBW enttäuscht erneut

Ambitioniert war der HBW Balingen-Weilstetten ins Spiel gegen den VfL Eintracht Hagen gegangen – und unterlag mit 33:37. mehr

Julian Krieg, Felix König, Pascal Hens und Davor Dominikovic (von links) verlassen den HBW. Insgesamt wechseln nach dem Abstieg neun Spieler den Verein oder beenden ihre Karriere.

Wegen des Abstiegs weint beim HBW keiner

Ja, es flossen Tränen. Aber nicht weil der HBW aus der Bundesliga abgestiegen ist. Spieler, Fans und Verantwortliche strahlten eher Zuversicht aus. mehr

Flensburgs Trainer Machulla hält sich ein Schild vor das Gesicht. Sein Team verliert mit 21:29 bei Paris Saint-Germain. Foto: Daniel Reinhardt

Flensburgs Handballer kassieren 21:29-Niederlage in Paris

Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben die dritte Niederlage im zwölften Spiel der Vorrunde der Champions League kassiert. Die Norddeutschen unterlagen bei Paris Saint-Germain 21:29 (10:19). mehr

Muss um seinen Job bangen: Handball-Bundestrainer Christian Prokop. Foto: Monika Skolimowska

Handballbund entscheidet am Montag über Bundestrainer Prokop

Der Deutsche Handballbund (DHB) will am Montag über die Zukunft von Bundestrainer Christian Prokop entscheiden. In einem Flughafenhotel in Hannover wird sich zunächst das DHB-Präsidium treffen, anschließend soll am Nachmittag (16 Uhr) eine Pressekonferenz stattfinden. mehr

Kiels Trainer Alfred Gislason war nach der Niederlage richtig sauer. Foto: Daniel Reinhardt

Kieler Titel-Träume endgültig geplatzt

Der THW Kiel erlebt bei seiner Bundesliga-Aufholjagd einen unerwarteten Rückschlag. Der Titel ist wohl endgültig futsch. Trainer Gislason ärgert sich und übt heftige Kritik. mehr

Sporttabellen
 
 
 
 
 
 
 
 
undefined Function "box_swo_tabellen_get_tabledata_by_leokuerzel". undefined Function "box_swo_get_immo_topobjects".

Unmut und Zuversicht bei Burladinger Volleyballerinnen

Beim 1:3 gegen den Förderverein Tübinger Modell wäre für den TSV Burladingen am vergangenen Wochenende mehr drin gewesen. Nun geht es am Sonntag zum TTV Dettingen/Teck, der als einzige Mannschaft in der Liga alle seine Sätze gewonnen hat.

Der TSV Burladingen gastiert beim TTV Dettingen/Teck, der noch keinen Satz abgab. Dennoch sind die Fehlastädterinnen optimistisch.
weiter lesen

Gold ohne Sattel: Hans-Peter Durst holt Gold in Rio

Hans-Peter Durst freut sich über die gewonnene Goldmedaille in Rio.

Wie kann ein Radsportler das wichtigste Rennen seiner Karriere gewinnen, wenn ihm schon nach wenigen Metern der Sattel abbricht? Der Deutsche Hans-Peter Durst hat es bei den Paralympics vorgemacht.
weiter lesen

Pinto setzt Glanzlicht - Roleder gewinnt Hürden-Duell

Tatjana Pinto jubelt über ihren Sieg im 60-Meter-Finale bei den deutschen Hallenmeisterschaften. Foto: Bernd Thissen

Zwei Wochen vor der Hallen-Weltmeisterschaft in Birmingham haben sich die deutschen Leichtathleten in Position gebracht. Auch ohne die Speer- und Diskus-Asse erleben die Fans eine gute Show. Eine Sprinterin sorgt ganz zum Schluss für den Knalleffekt.
weiter lesen

Ein gutes Duo: Marathonläufer Sören Herl mit seinem Vater und Coach.

Sören Herl schafft die 100 Kilometer

Der Haigerlocher Sören Herl hat den 100-Kilometer-Lauf im schweizerischen Biel unter 14 Stunden zu Ende gebracht und erreichte dabei den 445. Platz. Im Winter hatte sich Herl spontan für den Lauf angemeldet und trainierte über 22 Wochen für den großen Event. mehr

Das erfolgreiche Mädchenteam der LG Steinlach (von links): Lynn Eissler, Lina Peplau, Nina Zocastello, Liliane Boldt, Sandrina Sprengel, Anna Conzelmann und Justine Schanz. Privatfoto

Erste LG-Steinlach-Athleten qualifizieren sich für die Landesmeisterschaften

Starke Leistungen boten Sandrina Sprengel und David Frank von der LG Steinlach bei den landesoffenen Schülermehrkämpfen in Weilstetten. mehr

Bayern Münchens Trainer Aleksandar "Sasa" Djordjevic. Foto: Nicolas Armer

Bayern-Basketballer wollen Pokal-Fluch beenden

Beim Top Four-Turnier um den BBL-Pokal ist Bayern München der Topfavorit auf den ersten Saison-Titel. Die Konkurrenz aus Bayreuth, Berlin und Ulm will dem Bundesliga-Spitzenreiter die Tour vermasseln. mehr

Atlantas Dennis Schröder (r, 17) möchte die Braunschweiger Basketballer finanziell unterstützen. Foto: Todd Kirkland/AP

Schröder will Braunschweiger Basketballteam unterstützen

Basketball-Star Dennis Schröder will sein ehemaliges Bundesliga-Team in Braunschweig unterstützen. Gemeinsam mit seinem Bruder habe er beschlossen, in den Standort zu investieren, sagte der 24-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. mehr

undefined Function "box_swo_get_facebook_profile".