Burladingen

Temperaturwechsel, ein Riss zieht sich durch den Holzengel. Erfahrene Schnitzer wissen das zu heilen.

Zu Ostern soll der Christus vollendet sein

Die Burladingerin Sofia Kudwien hat den Pinsel mit dem Messer vertauscht. Mit Leidenschaft schnitzt sie Figuren. mehr

15. Februar 2018

Das Theater Lindenhof hat im Biosphärenzentrum in Münsingen einen Postkasten aufgestellt, um die „Stimmen der Region“ einzufangen. Weitere Standorte sind in Planung.

Lindenhof-Postkasten steht im Biosphärenzentrum

Die Melchinger Theaterleute wollen mit der Aktion „Stimmen der Region“ einfangen. mehr

Die Infrastruktur bis zum Verteilerkasten ist vorhanden, die Technik vorbereitet und ein Netzbetreiber ist auch da. Das schnelle Internet könnte in kommenden Wochen in Gauselfingen Realität werden.

Nächste Einfahrt Datenautobahn

Als letzter Ortsteil der Gesamtstadt steht Gauselfingen jetzt unmittelbar vor dem Anschluss ans schnelle Internet. mehr

14. Februar 2018

Josef Nadler und Wolfgang Dieter berichteten vom Nachhauseweg nach der Musikprobe.

Die erste Fasnet nach der Hallensanierung

Die Wiederaufnahme der Saalfeiern ist den Ringingern gelungen. mehr

Lena Barth sang dem Narrenvater zu seinem im März bevorstehenden Abschied ein Lied. Da wurde manches Auge in der Festhalle feucht.

Bewegender Abschied für Schanz

Der Melchinger Narrenpräsident will bei der Hauptversammlung im März von der Bühne gehen mehr

13. Februar 2018

Tiersch gebärdete man sich in Gauselfingen. „Bauer sucht Sau“ – lautete dort das Motto.

Umzugsspaß in vier närrischen Stadtteilen

Die einen verteilten Suppe, andere Cuba-Libre-Cocktails – lustig war’s in Ringingen, Salmendingen, Melchingen und Gauselfingen. mehr

Stettener Fasnet, kleine Garde.

Von Geishas, Konkubinen und Bauern im Omnibus

Viele Beifall gab’s in Stetten für das Programm eines überaus gelungenen Bürgerballs. mehr

Wieder einmal hatten sich viele Gruppen viel einfallen lassen für die Maskenprämierung der Salmendinger Narrhalla.  In der Gunst vorn lagen die „Pleitegeier“

Fasnet in Salmendingen

Fünf Gruppen und viele Akteure beteiligten sich an der Maskenprämierung in der Kornbühlhalle. mehr

Da wurde flott aufgespielt: Beim Bürgerball in Hörschwag gingen die Gäste begeistert mit.

Bürgerball besticht durch flottes Programm

Beim Bürgerball der Hörschwager Spältlesgucker gab es für Vereinschef Erich Riedinger eine verdiente Überraschung. mehr

12. Februar 2018

Ein 50-köpfiger Fanclub begleitete „Peter Fidel und Lena“ nach Singen.

Melchinger mischen Fernsehshow auf

Beim „Närrischen Ohrwurm“ des SWR Fernsehens hat das Melchinger Duo „Peter Fidel und Lena“ den dritten Platz belegt. mehr

Die adretten Synchronschwimmer präsentierten sich beim Bürgerball in Bestform.

Applaus für Samstagabend-Show der Nautle

Das neue Konzept geht auf: Der Bürgerball der Burladinger Narrenzunft lockte die Narren in Scharen. mehr

10. Februar 2018

Unter den vielen Gästen aus mehreren Ortsteilen auch die Römer vom Schlichte-Kastell, angeführt von Zenturio Hans Jauch.

Breite Nautle-Unterstützung für den Bikepark

Bernd Reithmayers Projekt am Burladinger Lifthang ist seit dem Burladinger Rathaussturm in trockenen Tüchern. mehr

Die Sieger des Kostümwettbewerbs, „Speedy Gonzales, die schnellste Maus von Klein-Berlin“, und des Show-Wettbewerbs, „Die Superhelden des Haushalts“, präsentieren sich.

Mit Fackeln durch Melchingen

Am Schmotzigen ging es in Melchingen mit Fackeln durch den Ort. mehr

In Starzeln wurde wild-westlich gefeiert.

Cowboys und Indianer im Rathaus

Der Schmotzige begann für die Narrenzunft in Starzeln morgens im Rathaus. mehr

Auch Kinder beteiligten sich an dem Fasnetsprogramm.

Latschari in luftigen Höhen aufgehängt

Am Schmotzigen wurde in Burladingen ein Kapitän am Narrenbaum befestigt. mehr

09. Februar 2018

Die Polizei wurde zu einem Gasalarm in einer Firma in Starzeln gerufen.

Gasgeruch in Firma ruft Feuerwehr auf den Plan

In einer Firma in Starzeln war am Donnerstag Gas aus unbekannter Quelle entwichen. 13 Mitarbeiter wurden evakuiert. mehr

Groß war die Kindergartenschar beim Rathaussturm in Gauselfingen. Kein Wunder, es waren ja auch viele Burladinger darunter.

Michael Linzners letzter Narrensturm

Der Geschäftsführende Schulleiter geht im Sommer in Pension. Die Nautle sagten bei der Schülerbefreiung schon einmal Servus. mehr

08. Februar 2018

Den Durchblick fürs Bühnengeschehen – die Mitglieder des Clubs lernen auch viel über professionelle Theater. 

Kokolores ist allenfalls der Anfang

Laien experimentieren am Theater Lindenhof: Aus Ideen werden Stücke und entstehen neue Darstellungsformen. mehr

07. Februar 2018

Julian Letsche (mit Akkordeon) hat den Roman geschrieben, Jimmy Maas (mit Zylinder) mehrere Lieder dazu verfasst. Aufgeführt wurden diese Songs im Rahmen einer Autorenlesung in Genkingen. Das Ambiente einer Scheuer passte dazu hervorragend.

Aus den Zeiten des Bauernkrieges

Der Melchinger Maurermeister Jimmy Maas hat für einen Historischen Roman seines Freundes Julian Letsche passende Songs geschrieben. mehr

06. Februar 2018

Anmutig plätscherten die Kunstschwimmerinnen der ehemaligen DDR-Nationalmannschaft im Bassin des Pfarrsaals. Mancher Spritzer Wasser ging dabei ins Publikum. Vor allem aber blieb kein Auge trocken.

Handgemachte Fasnet mit Stil

Die Burladinger Kolpingfasnet im Pfarrsaal präsentierte sich so wie immer – das macht ihren Charme aus. mehr

Für vollzähligen Probenbesuch wurden die Nachwuchsfeuerwehrleute beim Jahresrückblick mit Urkunden geehrt.

Sieben neue Kräfte in der Jugendwehr

Auch 2017 wechselten wieder mehrere Mitglieder der Truppe in die Reihen der Aktiven mehr

05. Februar 2018

Die Führungsmannschaft und die Geehrten des Melchinger Albvereins (von links): Adolf Raach, Fridolin Barth, Friedrich Mösmer, Alfons Aster, die neu gewählten Jugend- und Familienwarte Melanie Hirlinger und Klaus Szaukellis sowie Silke Arnold und Sandra Schäfer (Ortsgruppe Stetten).

Familien bekommen Lust am Wandern

Ein frischer Wind weht im Melchinger Albverein: Die Kooperation mit der Ortsgruppe Stetten u. H. trägt Früchte. mehr

Mit originellen Kostümen wurde beim Jugendclub Stetten u. H. am Samstag Infernoparty gefeiert.

Jugendclub Stetten zieht um Mitternacht den Joker

Eine tolle Stimmung herrschte am Samstag bei der Infernoparty des Jugendclubs Stetten u. H. mehr

03. Februar 2018

Das Vorstandsquartett Frank Schaupp, Tobias Schöller, Pindric-Damir Cucic und Manfred Bittner (v.l.) ist mit dem abgelaufenen Sängerjahr zufrieden.

„Hock und Rock“ erlebt eine Neuauflage

Die beiden Killermer Chöre blicken zuversichtlich auf das kommende Jahr und seine Veranstaltungen. mehr

Paulus Rosier ist ehrenamtlicher Rentenberater in Burladingen und in Jungingen. Es macht ihm Freude, Menschen mit seinem Fachwissen helfen zu können.

Ein Profi teilt sein Renten-Wissen

Der Wahl-Burladinger Paulus Rosier berät in seiner Freizeit andere über Rentenfragen. Und zwar unentgeltlich. mehr

Für ihre Treue zum Albverein Burladingen dankten Vorsitzende Doris Knuth (l.) und Helmut Bitzer, Schatzmeister des Albverein-Zollergaus (neben ihr) den langjährigen Mitgliedern.

Neue Wanderstrecke für Burladingen

Der „Kreuzfelsenweg“ soll in absehbarer Zeit eingeweiht werden. mehr

02. Februar 2018

Mit neuen Ämtern und neuen Gesichtern präsentierte sich der Vorstand des „Liederkranzes“ (v.l.): Martin Schmid, Hannegret Bausinger, Robert Emele und Heike Pressler. Max-Egon Viesel wurde als Finanzvorstand bestätigt.

„Rachengold“ ist emsig am Proben

Der Projektchor des Melchinger „Liederkranzes“ plant nach dem Erfolg des Vorjahres eine weitere Aufführung. mehr

Alt-Bürgermeister Peter Höhnle ist sich treu geblieben. Heute wird er 80 Jahre alt.

Peter Höhnle ist heute 80

Burladingens Alt-Bürgermeister genießt seinen Ruhestand bei bester Gesundheit. mehr

Narrentreffen in Berlin.

Narri-Narro tönt es burladingerisch an der Spree

Vertreter der Vereinigung Freier Oberschwäbischer Narrenzünfte, VFON, – darunter die Nautle – waren in Berlin zu Gast, mehr

19. September 2016

Tanz mit dem Pfarrer: Die Einschulungsfeier für die Grundschüler von Ringingen und Salmendingen begann mit einem Gottesdienst.

Elf Buben und Mädchen neu in der Ringinger Grundschule

Elf Kinder aus Ringingen und Salmendingen wurden am Freitag in der Grundschule Ringingen eingeschult. Die Feier fand in Salmendingen statt. mehr

 
Seite 1 von 5
undefined Function "box_swo_icony_flirttip".